Versandkosten sparen



Sparen Sie 5€ bei den Versandkosten.

Einfach Ihren Gutscheincode im Warenkorb eingeben

>>>>>>> VersandSparen5 <<<<<<< 

„Spitzenqualität, Schnelligkeit und Kompetenz für Ihre Gesundheit, Arbeit und Forschung“

Grundwasser oder Kondenswasser

Guten Tag,
in unserem Keller und zwar im Pumpensumpf steht trotz Betonwanne (wir haben hier hoch stehendes Grundwasser) Wasser. Ich glaube, dass es sich um eindringendes Grundwasser und somit um eine Undichtigkeit der Betonwanne handelt, wohingegen die Baufirma auf Kondenswasser (in ein dort stehendes Hebefix wird Waschmaschinenwasser eingeleitet) tippt. Kann eine Analyse einer Wasserprobe Aufschluss geben?
Vielen Dank für Nachricht
Antworten
Administrator 03.07.2012 10:32

Was Sie tun können ist es das besagte Waschmaschinenwasser zu färben (ohne Waschmittel ! den Durchlauf starten) z.B. mit Fluorescein.
Sofern das Wasser tatsächlich aus der Waschmaschine austritt, wird das Wasser am Boden ebenso gefärbt werden und Sie haben Ihren Ursprung gefunden.
Sie brauchen dazu einen UV Farbstoff wie Fluorescein sowie eine 60cm Schwarzlichtröhre.

INLABO.de Ihr schnelles Analyselabor online

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.