Versandkosten sparen



Sparen Sie 5€ bei den Versandkosten.

Einfach Ihren Gutscheincode im Warenkorb eingeben

>>>>>>> VersandSparen5 <<<<<<< 

„Spitzenqualität, Schnelligkeit und Kompetenz für Ihre Gesundheit, Arbeit und Forschung“

Brunnenwasser aus dem Ausland

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich möchte anhand des Tests Kombi 1 die Qualität des Brunnenwassers meines Brunnens in Ungarn bei Ihnen testen lassen (insbesondere Eignung als Trinkwasser). Dazu muss ich das Wasser vor Ort entnehmen, einfliegen und Ihnen anschließend per Post zusenden. Könnten Sie mir bitte mitteilen, was ich für die Entnahme und den Transport beachten soll, so dass die Testergebnisse nicht verfälscht werden. Das Wasser ist klar und riecht nicht.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort.
Freundliche Grüße
Antworten
Administrator 09.08.2012 10:25

Sehr geehrter Fragesteller,

wie Sie aus dem roten Vermerk auf Zeile 1 der Kombi 1 bereits entnehmen können, ist diese Untersuchung genau aufgrund der Transportproblematik mit dem Hinweis versehen, dass diese Untersuchung derzeit (Sommer/Herbst) nur für deutsche Kunden zur Verfügung steht.
Die Kühlmittel reichen nur für einen Transport innerhalb Deutschlands.
Generell sollten biologische Untersuchungen optimalerweise im Land durchgeführt werden, wo die Probe entnommen wird. Natürlich gibt es Ausnahmen wie z.B. in den afrikanischen Ländern, wo man ggf. notgedrungen nach 10 Tagen Transport eine Probe untersuchen muss (qualitativ natürlich), jedoch sollte man dies vermeiden, wenn es eine Alternative gibt.
Daher wäre die Naturwasseranalyse wohl besser geeignet mit schnellem Transport von 2 max. 3 Tagen.

INLABO.de Ihr schnelles Analyselabor online

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.