Versandkosten sparen



Sparen Sie 5€ bei den Versandkosten.

Einfach Ihren Gutscheincode im Warenkorb eingeben

>>>>>>> VersandSparen5 <<<<<<< 

„Spitzenqualität, Schnelligkeit und Kompetenz für Ihre Gesundheit, Arbeit und Forschung“

Blei Wasserleitung

Ich grüße Sie!

Ein Bekannter von mir hat zuletzt einen Trinkwassertest auf Blei bei Ihnen bestellt und er hatte tatsächlich ein positives Ergebnis mit erhöhten Bleiwerten. Sein Haus ist auch wie das, in dem ich wohne, vor den 70er Jahren erbaut worden und da liegt dann die Vermutung nahe, dass auch bei mir Blei im Trinkwasser in erhöhter Dosis vorkommen kann.
Ich habe gesehen, dass Sie einen "kleinen" und einen "großen" Blei Wassertest anbieten. Welcher ist der bessere?

MfG
S. Malchow
Antworten
InLabo Kundendienst 11.07.2016 20:07

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

unsere Bleiwassertests sind alle hoch sensibel und für den entsprechenden Zweck gleichwertig. Mit dem kleinen Test meinen Sie vermutlich unsere günstige Einzelwertanalyse auf Blei. Sie erhalten zur Orientierung im Prüfprotokoll den Bleiwert Ihres Trinkwassers und können so sehen, ob eventuell aus Ihrer Armatur Blei freigesetzt wird oder ob Sie nach Vorablauf nach bestimmter Zeit überhaupt Blei in relevanten Mengen im Leitungswasser haben.

Mit dem großen Test meinen Sie vermutlich den Bleiwassertest mit Dreifachbestimmung. Dieser hilft, da 3L Leitungswasser abgefüllt werden, einen größeren Bereich Ihrer Hausleitungen genauer zu erfassen und unter Umständen die Bleiquelle besser zu lokalisieren. Befindet sich beispielsweise in der letzten abgefüllten Flasche die höchste Bleikonzentration, liegt irgendwo im Hausnetz noch ein Bleirohr, das in höherer Dosis das giftige Schwermetall abgibt und die Armatur tritt als potentielle Bleiquelle dahinter zurück.

Beide Tests liefern Ihnen das Ergebnis, für das sie konzipiert wurden. Beiden liegt ein hochsensibles Messverfahren zugrunde und Ihre Proben werden in allen Fällen mit höchster Sorgfalt behandelt.

Sollten Sie weitere Fragen zum Thema Blei im Trinkwasser haben, können Sie diese gern hier stellen.

Freundliche Grüße,

Ihr InLabo Kundendienst.
INLABO.DE - Ihr schnelles Analyselabor online

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.