Versandkosten sparen



Sparen Sie 5€ bei den Versandkosten.

Einfach Ihren Gutscheincode im Warenkorb eingeben

>>>>>>> VersandSparen5 <<<<<<< 

„Spitzenqualität, Schnelligkeit und Kompetenz für Ihre Gesundheit, Arbeit und Forschung“

Wasserprüfung auf Streusalz, KFZ-Öle und Frostschutzmittel

Hallo,
wir sind verpflichtet, Niederschlagswasser über unser Grundstück aufzunehmen.
Nachdem durch eine Fehlplanung bei der Straßenerneuerung unsere fast 10ha Land seit 2007
mehrmals im Jahr überflutet werden und somit kein Weidegras, sondern nur noch Sumpfpflanzen
wachsen, interessiert es mich, ob sich anhand einer Wasserprobe feststellen lässt, ob das Wasser
aus dem Grundwasser kommt, oder ob es die Straßenabwässer sind und inwieweit die Belastung/Konzentration ist.
Derzeit müsste das Wasser mit Massen von Streusalz versehen sein, da das Grundstück direkt an der Bundesstrasse liegt und die Schneemassen alle auf meine Seite geschoben worden sind.
Im Sommer sind die div. Belastungen durch KFZ-Öle ersichtlich.

Wäre schön, wenn Sie mir mitteilen könnten, ob die Prüfung diesbezüglich möglich ist, was sie kostet und ob Sie diese durchführen (wenn ja - in welcher Form soll ich die Probe schicken).

Für eine baldige Nachricht wäre ich sehr verbunden.

Danke
Regina Busching
[email protected]
Antworten
Administrator 10.01.2011 12:57

Sehr geehrte Frau Busching,

wenn das Wasser aus einer Grundwasserquelle gefördert wird, handelt es sich um Grundwasser, wenn das Wasser an der Oberfläche steht, handelt es sich um Oberflächenwasser.

Leider geht aus Ihrer Beschreibung nicht hervor, wo Sie die Wasserprobe entnehmen möchten.

Sie können eine NATURWASSERANALYSE durchführen lassen mit der/den Wasserproben, welche Sie prüfen lassen möchten.
Hohe Salzkonzentrationen wie z.B. bei Chlorid, Natrium, Kalium, Schwefel deuten auf einen Eintrag durch Streusalz hin.

Glykolmessungen bieten wir leider nicht an.

Sofern Sie die Proben zusätzlich noch auf Öle untersuchen lassen möchten, eignet sich eine TOC Messung, um die Gesamtsumme der organischen Stoffe zu messen.
Hierbei wird ebenso das Glykol erfasst. Auffällig hohe Werte deuten auf den Eintrag von organischen Stoffen hin. Hierfür sollte jedoch eine Grundwasserprobe verwendet werden.

INLABO.de Ihr schnelles Analyselabor online

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.