Versandkosten sparen



Sparen Sie 5€ bei den Versandkosten.

Einfach Ihren Gutscheincode im Warenkorb eingeben

>>>>>>> VersandSparen5 <<<<<<< 

„Spitzenqualität, Schnelligkeit und Kompetenz für Ihre Gesundheit, Arbeit und Forschung“

Kühlwasser Test

Kühlwasser testen

Bestimmung der wichtigsten Qualitätsparameter von Kühlwasser

  • OEL-S1-weiss-Kuhlwasser
118,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Optimale Leistung für Wasserkühlungen erhalten Um die optimale Qualität Ihres Kühlwassers zu... mehr
Produktinformationen "Kühlwasser Test"

Optimale Leistung für Wasserkühlungen erhalten

Um die optimale Qualität Ihres Kühlwassers zu prüfen und die Kühlvorrichtungen vor Verschleiß und Korrosion zu schützen beziehungsweise um bereits begonnenen Verschleiß und einsetzende Korrosion zu erkennen, bieten wir eine günstige, umfassende Analyse Ihres Kühlwassers an.
Diese einfache Qualitätskontrolle stellt notwendigen Wartungsaufwand heraus und hilft, Problemsituationen frühzeitig zu erkennen und Geräteschäden vorzubeugen.

Was wird im Rahmen dieser Analyse untersucht?

Für eine eingesendete Kühlwasserprobe werden folgende Parameter bestimmt und die Probe durch unsere Ingenieuere bewertet:

Gehalt an Verschleißmetallen für die Elemente
Eisen, Chrom, Zinn, Aluminium, Nickel, Kupfer, Blei, Molybdän

PQ-Index (Particle Quantification Index)
als Zusatzparameter zur Eisengehaltsbestimmung über AES wird der Gehalt aller magnetisierbaren Partikel in der Kühlwasserprobe bestimmt (zur Identifikation akuter Verschleißvorgänge und Abgrenzung zu Verschleiß durch Korrosion

Zusätze (Additive/Inhibitoren)
Kalzium, Magnesium, Zink, Phosphor, Barium, Bor, Silizium, Kalium, Natrium

Glykolgehalt
Bestimmung des Frostschutzes einer Kühlwasserprobe

pH-Wert
Bestimmung der Acidität/Basizität einer Kühlwasserprobe als Aussagekriterium hinsichtlich korrosiver Eigenschaften des Wassers

Nitrit
Bestimmung des Nitritgehaltes in einer Kühlwasserprobe

Nitrat
Bestimmung des Nitratgehaltes in einer Kühlwasserprobe

Dichte
Dichtebestimmung einer Kühlwasserprobe zur Ermittlung von Verunreinigungen

Wie erfolgen Probenentnahme und Versand?

Wir senden Ihnen nach eingehender Bestellung ein Kühlwasser Probenahmeset zu. Dieses enthält ein entsprechendes Probenahmegefäß, einen Probenbegleitschein, eine Anleitung zur Probenentnahme und eine voradressierte Rücksendetasche.

Sie entnehmen Ihre Probe einfach nach Anleitung, füllen den Begleitschein mit allen bekannten Daten zur Wasserprobe aus und senden beides in der Rücksendetasche an unser Labor ein.

Wenn Ihr Unternehmen in Deutschland ansässig ist, können Sie eine KOSTENFREIE Probenabholung mit unserem Logistikpartner UPS vereinbaren. Sie müssen lediglich bei der Erteilung des Abholauftrages online oder telefonisch die mitgelieferte Tracking-Nummer angeben.

Ergebnismitteilung und Bearbeitungszeit

Wir analysieren Ihre Kühlwasserprobe umfassend innerhalb von 24-48 Stunde nach Probeneingang im Labor und stellen direkt im Anschluss Ihre Prüfergebnisse online zur Verfügung.

Weiterführende Links zu "Kühlwasser Test"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kühlwasser Test"
29.09.2017

sehr schnell und ausführlich

War durch die schnelle Durchführung und Bereitstellung der Analyse positiv überrascht.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Parameter dieser Kühlwasser Analyse

Im Rahmen dieses Labortests wird eine Kühlwasserprobe auf folgende Parameter untersucht:

Verschleiß (Elementbestimmung via OES/AES)
+ Eisen, Chrom, Zinn, Aluminium, Nickel, Kupfer, Blei, Molybdän

PQ-Index (Particle Quantification Index)
+ Bestimmung aller magnetisierbaren Partikel

Additive/Inhibitoren (Kühlwasserzusätze)
+ Kalzium, Magnesium, Zink, Phosphor, Barium, Bor, Silizium, Kalium, Natrium

Glykolgehalt

pH-Wert

Bestimmung Nitritgehalt

Bestimmung Nitratgehalt

Dichte

 

Häufe Fragen zu "Kühlwasser Test"
Neue Frage zum Artikel stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen