Versandkosten sparen



Sparen Sie 5€ bei den Versandkosten.

Einfach Ihren Gutscheincode im Warenkorb eingeben

>>>>>>> VersandSparen5 <<<<<<< 

„Spitzenqualität, Schnelligkeit und Kompetenz für Ihre Gesundheit, Arbeit und Forschung“

Legionellen Trinkwassertest

Legionellen im Trinkwasser testen
  • MV-140001DE
37,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

#
Allgemeine Informationen Es können für die Gesundheit schädliche Belastungen im Trinkwasser... mehr
Produktinformationen "Legionellen Trinkwassertest"

Allgemeine Informationen

Es können für die Gesundheit schädliche Belastungen im Trinkwasser vorkommen. Solche Belastungen sind meist auf einen Befall durch Legionellen zurückzuführen. Aktuell sind rund 48 verschiedene Arten von Legionellen bekannt. Sie unterscheiden sich in ihrer Gefährlichkeit für den Menschen. In diesem Zusammenhang spielt die Legionella pneumophila eine der wichtigsten Rollen. Auf der ganzen Welt kommen Legionellen in Gewässern vor. Durch den Befall im Grundwasser, Oberflächengewässern und im Erdboden gelangen die Legionellen auch in das Trinkwasser. Meist ist der Anteil im Wasser sehr gering, allerdings können sich die Bakterien vermehren. Speziell im warmen Wasser (30-45 Grad Celsius) gelingt eine rasche Vermehrung. Zusätzlich begünstigen Biofilme und Ablagerungen wie auch stagnierendes Wasser einen Anstieg an Legionellen im Wasser.

Warum sind Legionellen gefährlich?

Durch den Befall der Legionellen im Wasser nehmen Menschen diese in ihren Körper auf. Eine Ansteckung erfolgt durch das Trinken und bereits durch das Inhalieren von Wasserdampf. Legionellen im Trinkwasser sind gefährlich für den Menschen, weil sie die Legionärskrankheit auslösen können. Unter dieser Krankheit versteht man eine Legionellose mit Lungenentzündung. Betroffene können folgende Symptome aufweisen:

- Kopfschmerzen
- Unbehaglichkeit
- Gliederschmerzen
- Reizhusten
- Schüttelfrost
- Fieber

Eine Infektion durch Legionellen kann auch ohne eine Lungenendzündung einhergehen. Diese Betroffenen leiden unter einer Krankheit, die in ihren Symptomen einer Grippe ähnelt. Studien zeigen, dass in vielen Haushalten Legionellen im Trinkwasser vorkommen. Rund 16 Prozent der Haushalte in Deutschland sind von einer erhöhten Anzahl an Legionellen betroffen. Diese Zahlen wurden anhand des Richtwerts von 100 koloniebildenden Einheiten Legionellen/100 Milliliter Wasser erstellt.

Was beinhaltet die Bestellung?

Folgende Utensilien werden Ihnen mit diesem Test geliefert:

+ Durchführungsanleitung zur Probengewinnung
+ Anleitung zur Abfrage des Befunds
+ Probenbegleitschein
+ Garantieschein
+ Probenröhrchen
+ Tasche für den Versand

Wie läuft der Test ab?

Nach Ihrer Bestellung schicken wir Ihnen das Test-Paket zu. Sie entnehmen die Proben laut mitgelieferter Anleitung und geben die Proben in das mitgelieferte Kuvert. Wir werten Ihre Ergebnisse aus und Sie bekommen von uns den Befund und die dazugehörige Analyse in rund 10 Werktagen nach Probeneingang. Die Ergebnisse sind übersichtlich und leicht verständlich.

Weiterführende Links zu "Legionellen Trinkwassertest"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Legionellen Trinkwassertest"
27.10.2017

günstige Lösung zur Prüfung des Warmwassers

Kann Sie nicht empfehlen, mein örtlicher Versorger wollte 55 Euro für jede Probe.
Die Untersuchung bei Ihnen hat gut geklappt und das zu einem günstigen Preis.
Ich werde in einem Jahr nochmals auf Sie zurückgreifen.

30.01.2017

Test Set und Ergebnisse gut

jedoch 1 Punkt Abzug für die Bearbeitungszeit von 2 Wochen.
Kann man die Bakterien nicht einfach bei höherer Temperatur züchten?

17.12.2016

professionell & schnell

Wir bedanken und herzlich für die Durchführung unserer Wasserprobe.
Alles verlief schnell und der Untersuchungsbericht war aufschlussreich und übersichtlich.

27.11.2016

alles ok!

alles Bestens

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Parameter der orientierenden Trinkwasseranalyse

Im Rahmen dieser orientierenden Trinkwasseranalyse werden folgende Parameter für 1 Wasserprobe geprüft:

Bestimmung des Wertes koloniebildender Einheiten (KBE) Legionellen

§

Bitte beachten Sie, dass bei diesem Wasseranalyse Angebot die Probe von Ihnen entnommen werden muss.
Nach deutscher Rechtssprechung handelt es sich somit um eine nicht zertifizierte Probenahme -Eigenentnahme-,
welche ausschließlich Ihren persönlichen Zwecken dient und nicht amtlich ist.
Die Trinkwasserverordnung setzt grundsätzlich voraus, dass Untersuchungen, welche für behördliche oder
gerichtliche Zwecke dienen prinzipiell von einem zertifizierten Probenehmer entnommen werden müssen.
Durch die selbstständige Entnahme handelt es sich somit rechtlich um eine orientierende Untersuchung, unabhängig welches
Untersuchungsverfahren verwendet wird.
Somit gilt daher, dass es sich bei dieser Analyse um eine orientierende Untersuchung der eingeschickten Wasserprobe handelt,
welche nicht auf der Grundlage der Trinkwasserverordnung durchgeführt wird. Die Ergebnisse dieser Untersuchung dienen zur
Orientierung über die chemische Beschaffenheit des Wassers und können beispielsweise der Hausverwaltung,
den Wasserwerken oder dem Gesundheitsamt zur Bewertung vorgelegt werden.
Eine behördliche oder gerichtliche Anerkennung der Untersuchungsergebnisse ist ausgeschlossen.

Häufe Fragen zu "Legionellen Trinkwassertest"
Neue Frage zum Artikel stellen ...
Neue Frage zum Artikel stellen ...
(Email wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen