Versandkosten sparen



Sparen Sie 5€ bei den Versandkosten.

Einfach Ihren Gutscheincode im Warenkorb eingeben

>>>>>>> VersandSparen5 <<<<<<< 

„Spitzenqualität, Schnelligkeit und Kompetenz für Ihre Gesundheit, Arbeit und Forschung“

Vergleich Leitungswasser - Osmosewasser

Heute habe ich meine Wasserergebnisse erhalten. Was mich jetzt beunruhigt ist die Tatsache, dass sich drei Werte beim Osmosewasser zum Leitungswasser verschlechtert haben.
Aluminiumwert von <10 ug/L auf 17,1 ug/L
Bor von <100 ug/L auf 147 ug/L
Eisen von <2 ug/L auf 4,4 ug/L
Wie kann das sein, arbeitet hier die Anlage nicht ausreichend? Wer kann mir hier weiterhelfen.
Grüße
I. Lutz
Antworten
Administrator 12.10.2011 10:48

Sehr geehrter Herr Lutz,

die Veränderungen sind nicht signifikant, jedoch wird dies sicherlich am (vermutlich) neuen Wasserhahn liegen, welcher sicherlich aus Metall ist.

INLABO.de Ihr schnelles Analyselabor online

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.